QIGONG — TAJIQUAN — ENTSPANNUNG — MEDITATION — KREATIVITÄT

Farboase_Logo_105

F A R B – O A S E – F A L T E R – Kurse: QIGONG und mehr
P e t r a   F a l t e r m a i e r
Grafikerin (IFOG), Qigong-Kursleiterin (ASS),
Entspannungs-Trainerin (ZfN), Zusatzqualifikation in Meditation (bvv),
Taijiquan-Kursleiterin (SMS-Gesellschaft)

Siegeltraeger_4c

Bäckerbauerstr. 7
81241 München
Fest 089 / 6 99 09 22
Mobil 0151 / 22 84 74 15
petra.faltermaier@web.de
___________________________________________________________

Farboase_Logo_105

ANGEBOTE

QIGONG in der FARB-OASE-FALTER – Bäckerbauerstr. 7
KLEINGRUPPEN-KURS (maximal 3 Personen)
Anfahrt / Stadt-Bus-Haltestellen:
56 Perlschneiderstr. / 57 Benedikterstr.
TERMINE
Montag, 15:00 – 16:00 Uhr und 17:00 – 18:00 Uhr
(Anfänger und Fortgeschrittene)
Dienstag, 17:00 – 18:00 Uhr (Anfänger und Fortgeschrittene)
Mittwoch, 15:30 – 16:30 Uhr (Fortgeschrittene)
(durchgehend übers Jahr)
15 EURO pro Person / pro Termin oder
10er-Karte = 140 EURO (Termine frei wählbar, 6 Monate gültig)
Einzelstunde: 40 EURO / für VHS Teilnehmer 30 EURO
Sonderkonditionen und Preise für Geringverdiener und Rentner möglich.
Bitte sprechen Sie mich an!

TAIJIQUAN – Nur Einzelunterricht!
in der FARB-OASE-FALTER – Bäckerbauerstr. 7
Anfahrt / Stadt-Bus-Haltestellen:
56 Perlschneiderstr. / 57 Benedikterstr.

20 TERMINE zu je 60 Min. nach Vereinbarung innerhalb 12 Monate
Bereitschaft zum Üben zu Hause ist Voraussetzung. Sie lernen in 20 Lektionen den ersten Teil der Taijiquan Sequenz nach Chen Man Ching kennen. Besonderen Wert lege ich auf die Grundprinzipien, die spielerisch eingeübt werden. Durch den Einzelunterricht bestimmen Sie ihr Lerntempo. Sie bezahlen die 20 Einheiten im Voraus und verpflichten sich ab Kaufdatum die 20 Termine innerhalb eines Jahres zu absolvieren.
20er-Karte = 400 EURO
Sonderkonditionen für Teilnehmer die schon mal an einem Angebot von mir teilgenommen haben und Sonderpreise für Geringverdiener und Rentner möglich. Bitte sprechen Sie mich an!

Bitte Anmeldung bei
FARB-OASE-FALTER – Betreff: „Taijiquan-Einzelunterricht“

Farboase_Logo_105

„KLANG-Entspannung“
in der FARB-OASE-FALTER
– Bäckerbauerstr. 7

Gönnen Sie sich 60 Minuten Entspannung bei Gong- und Klangschalenklängen.
Sie liegen bequem in einem Relaxsessel, auf einem Sofa oder auf dem Boden. Mit einer entspannenden Einführung kommen ihr Körper und Geist zur Ruhe. Die Klänge des Gongs und der Klangschalen begleiten Sie während der Ruhe- und Entspannungsphase.
Entspannt und erfrischt kehren Sie in ihren Alltag zurück!


35 EURO
pro Person (nur Einzeltermin!)
(2 Stempel auf der 10er Karte / Termin
individuell nach Wunsch)

Bitte Anmeldung bei FARB-OASE-FALTER – Betreff: „KLANG-Entspannung“

Farboase_Logo_105

QIGONG an der Münchner Volkshochschule (VHS)
HERBST 2020


TERMINE
Kurs 1:

VHS-Ausschreibung – Für Teilnehmende ohne oder mit geringen Vorkenntnissen. (Auch für Fortgeschrittene!)

Mittwoch, 07.10.2020 bis 16.12.2020
10 Termine / nicht in den Schulferien

18:00 – 19:30 Uhr, KursNr. L353665 – 87 EURO
VHS Pasing – Bäckerstr. 14


Kurs 2:
VHS-Ausschreibung – Für Fortgeschrittene
(Auch für Anfänger geeignet!)
Donnerstag, 01.10.2020 bis 04.02.2021
15 Termine / nicht
 am 07.01.2021
18:15 – 19:30 Uhr, KursNr. L353700 – 120 EURO

VHS Pasing – Bäckerstr. 14

Kurs 3:
VHS-Ausschreibung – Für Teilnehmende ohne oder mit geringen Vorkenntnissen. (Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet!)
Donnerstag, 01.10.2020 bis 04.02.2021
15 Termine / nicht in den Schulferien und nicht am 07.01.2021
19:45 – 21:00 Uhr, KursNr. L353670 – 120 EURO
VHS Pasing – Bäckerstr. 14

Qigong – edle Übungen für die Gesundheit – SAMSTAGSSEMINAR
Gemäss der Traditionellen Chinesischen Medizin sollen Qigong-Übungen die Lebensenergie „Qi“ zum Fließen bringen. Harmonische Bewegungsabläufe und Selbst-Massagen können die Muskulatur stärken und entspannen. So entstehen Raum und Leichtigkeit in der Bewegung aus der Mitte heraus – für mehr Ruhe, Freude und Gelassenheit. Ein Skript für 2 Euro hilft bei Bedarf, die Übungenzu Hause zu üben. Für jedes Alter geeignet, keine Vorkenntnisse nötig.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Socken

Samstag, 31.10.2020 – 
1 Termin

10:00 – 15:00 Uhr, KursNr. L353858 – 32 EURO

Taijiquan am laufenden Meter – SAMSTAGSSEMINAR
Sie lernen die Grundprinzipien Des Taijiquan kennen bzw. Können ihre bereits vorhandenen Kenntnisse vertiefen. Besondere Einzelübungen, spielerisch ausgeführt, verhelfen Ihnen zu einem schnellen Erfassen der Taiji Kurzform nach Cheng Man Ching. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Socken
Samstag, 23.01.2021 – 
1 Termin

13:00 – 17:00 Uhr, KursNr. L353350 – 26 EURO
VHS Allach-Untermenzing – Oertelplatz 11 – Allach

Taijiquan für Qigong-Erfahrene – SAMSTAGSSEMINAR
Sie üben bereits Qigong und möchten Taiji lernen? Im Seminar lernen Sie in kurzer Zeit eine Sequenz aus der Kurzform nach Chen Man Ching.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Socken. 
Samstag, 21.11.2020 – 1 Termin
10:00 – 14:00 Uhr, KursNr. L353355 – 26 EURO

VHS Pasing – Bäckerstraße 14

Qigong kompakt – SAMSTAGSSEMINAR
Sie lernen effektive Kurzübungen und bekommen viele Tipps an die Hand, wie Sie Qigong auch in den vollgepackten Tagesablauf integrieren können. Ein Skript erleichtert Ihnen die Umsetzung im Alltag. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Socken.
Samstag, 30.01.2021 – 1 Termin
13:00 – 16:00 Uhr, KursNr. L353846 – 21 EURO
Kulturzentrum ubo9, Ubostr. 9 – Aubing

Bitte Anmeldung über die VHS! Anmeldebeginn: 01. September 2020

Farboase_Logo_105

MEDITATION in der FARB-OASE-FALTER – Bäckerbauerstr. 7
TERMINE nach Vereinbarung (8 Termine)
150 EURO – Einzeltermine mit individueller Betreuung!

Bitte Anmeldung bei FARB-OASE-FALTER – Betreff: „MEDITATION“

Thema: „Meditation“
Alle Meditationstechniken können als Hilfsmittel verstanden werden, einen vom Alltagsbewusstsein unterschiedenen Bewusstseinszustand zu üben, in dem das Wahrnehmen der Gegenwart im Vordergrund steht und das Denken zur Ruhe kommt. Mit Achtsamkeits- bzw. Konzentrationsübungen werden Grundlagen zur eigenen Meditationspraxis vermittelt. Mithilfe von Körper- und Atemübungen erreichen Sie die Ausrichtung zur Mitte und innere Sammlung.
Sie erhalten umfangreiche Unterlagen zum Selbständigen weiter üben.

In diesem Kurs lernen Sie verschiedene Mediationstechniken kennen. Der Schwerpunkt des Kurses liegt auf dem Einüben von Meditation im Sitzen.

Keine Vorkenntnisse nötig. Erwünscht ist die Bereitschaft sich für 8 Wochen mit dem Thema Meditation und den eigenen Erfahrungen damit, auseinander zu setzen.


Farboase_Logo_105


QIGONG und MALEN

Für eine Person (maximal 2 Personen)
in der FARB-OASE-FALTER, Bäckerbauerstr. 7
Zusammen mit mir, wird Qigong geübt, gemalt und gezeichnet.
Samstag, nach Wunsch
Bäckerbauerstr. 7
14:00 – 17:00 Uhr (auch andere Uhrzeiten möglich!)
95 EURO (pro Person, inklusive Material und Verpflegung) – Ermässigung für Alle, die schon einmal an einem einen Kurs bei mir teilgenommen haben!

Beschreibung:
Einfache Qigong-Übungen mit Körper- und Bewegungswahrnehmung liefern die Grundlage für intuitives Malen und Zeichnen. Auf großformatigem Papier wird wahlweise mit Acryl gemalt oder mit Kohle, Pastellkreiden, Ölpastellkreiden gezeichnet. Auch toll als besonderes Geschenk oder Event für und mit der Freundin!

Bitte Anmeldung bei der FARB-OASE-FALTER – Betreff: „QIGONG und MALEN“

Farboase_Logo_105

FÜR ALLE ANGEBOTE in der FARB-OASE-FALTER KÖNNEN SIE AUCH GUTSCHEINE ERWERBEN.
Die Gutscheine werden individuell künstlerisch gestaltet und sind ein Jahr gültig. Jeder Gutschein ist ein Unikat! Siehe Beitrag „Gutscheine“ auf der Seite.

Ich freue mich auf Sie!
PETRA FALTERMAIER

Farboase_Logo_105

(verantwortlich für das Angebot: PETRA FALTERMAIER, Steuernummer: AlFa P.P., auf Grund der Kleinunternehmer-Regelung von Umsatzsteuer befreit)

Google+

Veröffentlicht unter Achtsamkeit, Entspannung, Kreativität, Meditation, Qigong | Kommentar hinterlassen

NEU: Taijiquan Angebot

Geschafft! Endlich habe ich mir meinen letzten Ausbildungstraum erfüllt! Nun bin ich stolze Absolventin der dreijährigen Taijiquan-Ausbildung bei der SMS-Gesellschaft. Es war eine schöne Herausforderung, regelmäßiges Üben und manch verzweifelte Stunde in den Theorieseminaren zur chinesischen Medizin auf die in der Ausbildung viel Wert gelegt wurde. Die theoretische Prüfung hat mich dann auch ganz schön beschäftigt, die Praxis war hingegen kein Thema! Ich habe inzwischen die langsam fließenden Bewegungen lieben und schätzen gelernt und muss aufpassen, dass ich das Qigong nicht vernachlässige 😉


Ich freue mich, dass ich schon ein Samstagsseminar an der Münchner Volkshochschule zum Thema Taijiquan geben durfte und biete ab sofort Einzelunterricht in Taijiquan an.
Das eingehen auf individuelle Bedürfnisse beim Erlernen der Kurzform nach Chen Man Ching ist mir sehr wichtig. Es ist entspannter in kleinem, individuellen Rahmen die Grundlagen des Taijiquan spielerisch zu erlernen. Die Termine sind an den eigenen Terminplan anpassbar und so ist das Lernen entspannter, der Termindruck von fortlaufenden Kursen und das unterschiedliche Lernniveau in größeren Gruppen kann durch Einzelunterricht vermieden werden.
In 2o Lektionen werden die Grundlagen des Taijiquan spielerisch vermittelt. Der ersten Teil der dreiteiligen Kurzform nach Chen Man Ching ist nach den Lektionen selbstständig ausführbar und kann auf Wunsch mit Teil zwei und drei ergänzt werden.


Ich hoffe, dass mein erarbeitetes 20 Lektionen-Taijiquan-Lernkonzept Anklang findet und freue mich auf zahlreiche Anmeldungen. Preise und weiteres auf der Startseite.

45C944DA-76C8-43C9-AE26-3E8BE2691258

Veröffentlicht unter Bewegung, Taijiquan | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zum Abschied: 200 Euro für „Die Pasingas“

Große Freude bei der Übergabe der Spende für dieses Jahr! Trotz nur drei Terminen, einer mußte wegen Regen ausfallen, gab es 200 Euro für die Kindertagesstätte in der Josef-Felder-Straße 43b zu überreichen.

Marius Schieke, der Einrichtungsleiter, kündigte an, daß von dem Geld ein Spielelement aus der Serie von Emmi Pikler angeschafft wird. Mit den stabilen Holzkletterelementen wird die Beweglichkeit der Kinder gefördert. Passt zu unserer Aktion perfekt!

Mit dieser Aktion verabschieden wir, Grudrun Bayer und ich, uns aus der Aktion Qigong im Park. Es geht aber weiter! Wir konnten unseren Qigong Kollegen und Heilpraktiker Martin Klostermeier gewinnen 2020 Termine im Rahmen der Aktion anzubieten. Die Termine werden in den Wochenblättern, Zeitungen und auf Plakaten angekündigt.

Wir bedanken uns ganz herzlich für die teilweise jahrelange treue Teilnahme und wünschen Allen viel Qi und viele Gelegenheiten zum Lächeln!

Weiterhin gibt es Kurse mit mir – Petra Faltermaier – an der Münchner Volkshochschule im Westen, 2020 sogar neu: Taijiquan!

2019_Qigjong_im_Park_IMG_3416

Veröffentlicht unter Lächeln, Qigong | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Qigong im Park 2019

Auch heuer wieder die beliebte Aktion der Deutschen Qigong Gesellschaft mit Gudrun Bayer, Eva-Maria Hagen und mir!

Jeden Montag im August, bei trockenem Wetter, ist Gelegenheit kostenlos Qigong im Park zu Üben. Die Teilnahme ist kostenlos.

Wann: alle Montage im August bei trockenem Wetter
Wo: Am Stadtpark 21, Wiese vor dem
Zeit: 19:00 – 20:00 Uhr
Termine:
05.08.2019 mit Vorstellung des Spendenprojektes
12.08.2019 (Ausweichtermin Spendenprojektvorstellung)
19.08.2019
26.08.2019

Wir bitten dieses Jahr um Spenden für die Kindertagesstätte des Kinderschutzbundes „Die Pasinga“.

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung!

Aktuelle Infos unter: 089 / 821 17 08 und auf der öffentlichen facebook Gruppe „Qigong im Park München West Pasing“

 

Veröffentlicht unter Entspannung, Qigong | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Tierische Freude: 450 Euro!

Ein herzliches Dankeschön, auch im Namen der Tiere, für die wieder zahlreichen Spenden zur Aktion „Qigong im Park 2018“!

Passend zum Spendenprojekt für den Tier-Gnadenhof „Gut Streiflach“ in Germering, wurden Tierübungen geübt, die im Qigong eine lange Tradition haben und sehr beliebt sind.

Mutig wie ein Tiger, elastisch wie ein Hirsch, flink wie ein Affe, behäbig wie ein Bär und frei wie ein Kranich! Auch Elefanten, Pferde, Wildgänse und Pfauen dienen als Inspiration für Übungen. Trotz einem Termin weniger, der wegen Regen ausfallen musste, konnten 450 Euro an die Gewerkschaft für Tiere e. V. übergeben werden. Frau Bletschacher nahm bei unserem Besuch auf dem Gnadenhof die Spenden entgegen. In der Mitgliederzeitschrift „Brennpunkte“ von der Gewerkschaft für Tiere e. V. erschien ein toller Artikel zu unserer Aktion. Danke!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Qigong im Park 2018 für die Tiere!

Auch heuer gibt es wieder unsere Aktion Qigong im Park München West Pasing!

An den vier Montagen im August – 06.08., 13.08., 20.08. und 27.08. – ist wieder Gelegenheit eine Stunde kostenlos mit uns Qigong zu Üben. Bei trockenem Wetter, 19:00 – 20:00 Uhr auf der Wiese hinter dem Pasinger Krankenhaus = Wiese vor dem Karlsgymnasium, Adresse: Am Stadtpark 21. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung!

Wie in den letzten Jahren verbinden wir die Aktion der Deutschen Qigong Gesellschaft mit einer Spendensammlung. Heuer bitten wir um Spenden für den Tiergnadenhof Gut Streiflach in Germering. Hier können Tiere ihren wohlverdienten Lebensabend artgerecht genießen. Der Verein „Gewerkschaft für Tiere e. V.“, der den Gnadenhof betreibt, stellt sich beim ersten Termin vor. Ausweichtermin ist der 13.08. Wir durften uns bei einem Besuch einen Eindruck verschaffen von der Anlage und konnten uns überzeugen, dass es den Tieren dort wirklich gut geht. Unsere Spenden werden dringend gebraucht, denn die zahlreichen Tiere benötigen viel Fressen und auch die Tierarztkosten müssen aufgebracht werden!

Passend zum Spendenprojekt werden wir an den Terminen Qigong-Tierübungen vorstellen. Tiere spielen im Qigong schon immer eine große Rolle. Ihre Nachahmung wird genutzt um spielerisch die Energien im Körper zu regulieren.

Auf zahlreiche Teilnehmer/innen freuen sich die Pasinger Qigong-Damen Gudrun Bayer, Eva-Maria Hagen und Petra Faltermaier

 

Veröffentlicht unter Qigong | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Das Element Metall und sein Tier

Der Kranich ist dem Herbst, dem Element Metall zu geordnet. Im Herbst sammeln sich die Kraniche und beginnen ihren Zug in südliche Regionen zum Überwintern. Schlaue Vögel! Doch das ist nicht der Grund für die Zuordnung!
Der Kranich ist in Asien eines der wichtigsten Symboltiere. Der Kranich steht für langes, sogar ewiges Leben, gilt als Reittier für die Unsterblichen und ist ein Glückssymbol. Wenn die Kraniche über die Berge ziehen und sich in einem Dorf niederlassen wird das oft groß gefeiert.

Im Qigong gibt es spezielle Übungsreihen die den Kranich als Vorbild haben. Und in fast jeder längeren Qigongübungsreihe taucht mindestens eine Übung auf, die den Kranich imitiert.


Die Leichtigkeit, die Weite, die Anmut, die Klarheit, das tänzerische, das majestätische, die Aufrichtung zwischen Himmel und Erde werden in den Bewegungen der Übungen und Übungsreihen dargestellt. Die Lungenenergie kommt ins Fließen, die Atmung wird frei und leicht. Balance und Standfestigkeit wird geübt: Kein Fliegen ohne Wurzeln!


Qigong-Prinzip: körperliche Ebene – unten fest verwurzelt oben frei, weit und leicht! Und auf der mentalen Ebene – Sich 
ruhig mal wie ein Vogel fühlen im Herbst und alle Dinge aus der Distanz betrachten! 

Die eine oder andere Kranichübung gibt es dazu in meinen Kursen zu entdecken und zu erforschen.

Das wunderschöne Acrylbild hat mir meine langjährige und liebe Kursteilnehmerin, Künstlerin und Freundin Petra Hirschmann geschenkt! Ich liebe es! Danke!

D1D836F9-C8AA-4AEA-A29C-8044ED384E78

Veröffentlicht unter Entspannung, Qigong | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

600 Euro für das Ambulante Kinderhospiz München!

Am Dienstag den 12.09.2017 war die Spendenübergabe der diesjährigen Aktion „QIGONG im Park München West Pasing“!

Frau Simone Hartmann, Mitarbeiterin der Stiftung „Ambulantes Kinderhospiz München“ – AKM, freute sich riesig über die 600€ Spendengelder.

Eine Familie mit einem unheilbar kranken Kind kann mit 540€ einen Monat lang unterstützt werden. Wir, Gudrun Bayer und Petra Faltermaier, wünschten uns jedoch, dass das Geld möglichst vielen Kindern zugute kommt. So wurde uns versprochen, dass das Geld für die Nikolaus Feier heuer verwendet wird. Bei der gemeinsamen Feier für die kranken Kinder und deren Geschwister sorgt das Geld sicher für das eine oder andere Lächeln!

An alle Spender/innen ein riesengroßes Dankeschön! Liebe Pasinger ihr seid „Spitze“!

Und noch etwas erfreuliches gibt es zu berichten: Die Boulderwand im Karlsgymnasium ist fertiggestellt! (siehe Foto) Für dieses Projekt hatten wir ja vor drei Jahren gesammelt. Was lange währt…

Bereits zum zehnten Mal fand die Sommeraktion der Deutschen Qigong Gesellschaft heuer in Pasing statt! Wir feierten das Jubiläum mit einem eigens angefertigten Banner (siehe Foto). Es geht auf jeden Fall weiter!

Bis zum nächsten Jahr wünschen wir Allen alles Gute und viele Gelegenheiten zum Lächeln und freuen uns auf ein Wiedersehen!
Gudrun Bayer, Petra Faltermaier und Eva-Maria Hagen (die leider bei der Übergabe nicht dabei sein konnte)

Veröffentlicht unter Achtsamkeit, Entspannung, Lächeln, Qigong | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Das Element Feuer und sein Tier

Das Element Feuer wird der Jahreszeit Sommer zugeordnet. Jedes Element wird auch von einem Tier verkörpert. Zur Sommerzeit gehört der Affe (es gibt auch noch andere Tierartenzuordnungen).

Ich finde den Affen sehr passend für das Element Feuer. Affen können sehr quirlig sein und spielen gerne. Aber bei aller Aktivität wissen sie, dass Ausruhen genauso wichtig ist! Affen liegen auch gerne mal stundenlang ganz entspannt herum.

Qigong-Aspekt: Im YANG des Sommers die Aktivität genießen, doch auch die Ruhepausen, das YIN nicht vergessen!

Besoders sympatisch ist mir die soziale Komponente bei allen Affenarten. Es gibt zwar eine strenge Rangordnung, doch der Oberaffe sorgt fürsorglich für sein Rudel. Durch lausen lässt er sich körperlich entspannen und eine Runde kräftig gähnen signalisiert seinem Rudel, dass alles im grünen Bereich ist!
Der Zusammenhalt der „Affenbande“ ist bekannt. Tricky, flink und neugierig gelingt es ihr an ihre Nahrung zu kommen. Nicht immer sind die spielerischen Angriffe der Affen bei Menschen willkommen. Und natürlich können auch Affen durchaus mal gefährlich und wütend sein wenn sie sich bedroht fühlen.


Qigong-Aspekt: Für das eigene und das Wohlergehen der einem Anvertrauten sorgen. Gemeinsam üben und Spaß haben. Sich mal erlauben „affig“ zu sein. Das geht besonders gut bei der „Schüttelübung“ und bei der „Gesichtsgymnastik“!

Berühmte Affen die mir so spontan einfallen:
Cheeta von Tarzan, Judy aus der Serie „Daktari“, Herr Nilsson von Pippi Langstrumpf und King Louie aus dem Dschungelbuch. Sicher gibt es noch mehr!?

Allen meinen lieben Kursteilnehmern und Kursteilnehmerinnen einen schönen „affig“ spassigen, angenehm temperierten, sonnigen Sommer! Herzlichen Dank für das schöne Semester an der VHS und für die Treue in meinen Kursen!
Vielleicht sehen wir uns ja bei Qigong im Park…

Und hier nochmal der von Richard Faltermaier handgeschnitzte Affe in seiner vollen Schönheit!

2017_Affe

Veröffentlicht unter Entspannung, Qigong | Kommentar hinterlassen

QIGONG im Park 2017

Auch heuer gibt es wieder die beliebte Aktion der Deutschen Qigong-Gesellschaft im Münchner Westen! Kostenlos Qigong-Üben unter freiem Himmel, bei trockenem Wetter.

Die Termine stehen fest:
31.07.2017
07.08.2017
14.08.2017
21.08.2017
28.08.2017
19:00 – 20:00 Uhr
Wiese vor dem Karlsgymnasium
Am Stadtpark 21, 81243 München

Dieses Jahr sammeln wir Spenden für die Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München „AKM“. Wir hoffen, dass wir diese tolle Einrichtung mit zahlreichen Euros unterstützen können! Am ersten Termin 31.07.2017 – Ausweichtermin 07.08.2017 –  werden Vertreterinnen der Stiftung das Projekt vorstellen und gerne auch alle Fragen beantworten.

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung.
Der Veranstalter übernimmt keine Haftung!
Aktuelle Infos – auch zur Wetterlage – unter: 089 / 8211708 und
auf der facebook-Gruppenseite
„Qigong im Park München West Pasing“

Auf zahlreiche Teilnehmer/innen freuen sich die Leiterinnen Gudrun Bayer und Petra Faltermaier!

Logo_Qigong_im_Park_2017

Veröffentlicht unter Entspannung, Lächeln, Qigong | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Workshop: Entspannende Kurzpausen mit Qigong“ – 25.03.2017

Im Rahmen des Münchner Stiftungsfrühlinga darf ich heuer wieder als Talentengel für die Stiftung „Gute-Tat“ ehrenamtlich tätig sein.

Am Samstag, 25.03.2017, 12:00 Uhr, BMW-Welt, Business-Center 2 A,  kann kostenlos an einem einstündigen Workshop teilgenommen werden. Vorstellen werde ich eine 5er Übungsreihe aus dem Qigong zur Entspannung von Schulter, Nacken und Rücken. Ein Handout mit den Übungen wird verteilt.

Ich freue mich wenn wir uns in diesem Rahmen sehen. Die gesamte Veranstaltung ist sehr informativ. Im Erdgeschoss gibt es Stände verschiedener Stiftungen, die über ihre Arbeit informieren. Im Rahmen der diesjährigen Aktion Qigong im Park, werde ich auch gleich die Gelegenheit nutzen mich über Spendenmöglichkeien zu informieren.

img_6306img_6307

 

Veröffentlicht unter Achtsamkeit, Entspannung, Qigong | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen