Ausnahme! Buchbesprechung

Ich vertrete die Ansicht: QIGONG kann man nicht aus Büchern lernen! Es sollte immer jemand als Gegenüber da sein, der einem im Fall des Falles signalisiert, dass eine Bewegung nicht den Qigong-Prinzipien entspricht. Nur bei menschlichem Gegenüber kann auf die individuellen Körperbedürfnisse eingegangen werden und können hilfreiche Tipps für den Übenden und seine spezielle körperliche Befindlichkeit gegeben werden!

Somit also die Empfehlung, gerade für Anfänger: rein in einen Kurs, sich von einer erfahrenen Kursleiterin die Basics und einmal die Übungsreihe zeigen lassen, bevor man alleine zu Hause nur mit Buch und DVD übt. In der Regel gibt es bei mir deshalb keine Buchempfehlungen!

Für bereits geübte Qigong Teilnehmer/innen ist das Buch meiner Qigong-Kollegin Elfi Hoffmann, allerdings ein absolutes Muss! Knackige Hintergrundinformationen über Qigong im Textteil, die Fotos und Übungsbeschreibungen der klassischen Qigong-Übungsreihe sehr schön und gut beschrieben und die DVD super vorgeführt!

Und das Allerbeste: Das Preis- Leistungsverhältnis ist absolut spitzenmäßig! Für nur 7,99 Euro Buch und DVD und das in hervorragender Qualität! Erhältlich über den Weltbild Verlag.

Hier mache ich gerne die Ausnahme und empfehle das Buch aus voller Überzeugung! Danke auch an Elfi für das Engagement! Ich freue mich so eine authentische Qigong-Kollegin zu kennen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Achtsamkeit, Entspannung, Qigong veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s